Tagungsdestination Wien: Weltweit die Nummer 1 für Tagungen

Wien ist international, leicht erreichbar und besticht zudem mit kultureller Attraktivität

Die Welt ist zu Gast in Wien: Die österreichische Hauptstadt hat als führende Kongressmetropole die Nase vorn. Die ausgezeichnete Infrastruktur, der exzellente Service-Standard der Tagungslocations sowie die kulturelle Attraktivität der traditionsreichen Stadt tragen dazu bei, dass Wien bei internationalen Tagungen weltweit zu den Top-Destinationen gehört. Ein weiterer Pluspunkt für Wien ist, dass die maximale direkte Flugzeit aus den europäischen Hauptstädten unter drei Stunden liegt.

1. Wien: 60.000 Betten stehen zur Verfügung 

StephansdomDie Übernachtungsmöglichkeiten in Wien reichen von Hotels der Luxusklasse in ehemaligen Palais über internationale und österreichische Hotelketten bis hin zu Familienbetrieben und kleinen, gemütlichen Pensionen. Laut Wien Tourismus stehen in 420 Hotels rund 29.250 Zimmer und insgesamt fast 60.000 Betten zur Verfügung (Stand: 1/2013). Während der Sommermonate Juli bis September werden darüber hinaus ausgewählte Studentenheime als Saisonhotels geführt, wo Gäste günstige Unterkünfte finden.

Die Stadt ist aber auch weltberühmt für ihr prächtiges imperiales Erbe, für die Schlösser Schönbrunn und Belvedere, für die Hofburg und den Prater*. Wien punktet weltweit mit einem hochkarätigen Musik- und Kulturangebot in Konzertsälen, Museen und auf den Bühnen - vom Goldenen Musikvereinssaal über das renommierte Kunsthistorische Museum bis zur Staatsoper. Wien steht auch für eine ausgereifte Genusskultur, die sich über Jahrhunderte in den Kaffeehäusern und Heurigen etabliert hat.

Der hohe Stellenwert, den man hier der Kunst stets einräumte, förderte zu jeder Zeit die heimische Kreativität und zog Menschen aus der ganzen Welt an. 50 Theater, vier Opernhäuser und mehrere Musical-Bühnen, über 150 Museen, zahlreiche Galerien sowie renommierte Theater-, Musik- und Tanz-Festivals hat Wien unter anderem seinen Gästen zu bieten. All dies sorgt das ganze Jahr über für ein außerordentlich dichtes Programm und macht die Stadt zu einer führenden Unterhaltungs- und Kulturmetropole Europas.

Info-Hilfethemen-Veranstaltung-Balken-Event-Veranstaltung

Veranstaltungen:

  • 01. Januar 2018: Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker
  • 08. Februar 2018: Wiener Opernball 2018

Leitmessen:

  • Vom 21. bis 24. September 2017: viennacontemporary - Internationale Messe für zeitgenössische Kunst
  • Vom 08. bis 12. November 2017: BUCH WIEN - Internationale Buchmesse und Lesefestwoche
  • Vom 02. bis 03. Dezember 2017: Carp Austria - Die Leitmesse rund um das Karpfenangeln in Österreich
  • Vom 11. bis 14. Januar 2018: Ferien Messe Wien - Internationale Messe für Urlaub, Reisen und Freizeit
  • Vom 24. Februar bis 04. März 2018: WIKAM - Wiener Internationale Kunst & Antiquitätenmesse
  • Vom 06. bis 07. April 2018: Numismata Wien - Internationale Münzenmesse mit Banknoten- und Wertpapierbörse
  • Vom 10. bis 12. April 2018: Xfair - Die internationale Print & Crossmedia Show
  • Vom 24. bis 25. April 2018: Wissensmanagement-Tage Wien - Internationale Konferenz für angewandtes Wissensmanagement mit Fachausstellung
  • Vom 15. bis 18. Mai 2018: Intertool - Internationale Fachmesse für Fertigungstechnik
  • Vom 09. bis 11. Juni 2018: VIEVINUM - Internationales Weinfestival Wien
  • Vom 28. bis 29. November 2018: MEET - Internationale Fachmesse für Veranstaltungstechnik und Fachtagung für Events & Theater

Hilfethemen-Veranstaltung-Balken-Event

Wien: Wussten Sie schon, dass ... 

Hilfethemen-Info-Notiz-Veranstaltungsplanung-Eventlocation-Hochzeitslocation-Tagungsraum-PartylocationWien eines der vier UNO-Hauptquartiere und Sitz zahlreicher internationaler Organisationen, etwa der OPEC (Organisation Erdöl exportierender Länder), OSZE (Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa), IAEO (Internationale Atomenergiebehörde) und UNIDO (Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung) ist? Wien fungiert zudem aufgrund seiner geografischen Lage für zahlreiche internationale Firmen als Sprungbrett in den Osten.

Prater Wien*Historische Locations/traditionsreiche Adressen: Prachtbauten aus früheren Jahrhunderten gewinnen immer mehr an Bedeutung als Veranstaltungslocation. Gerade in Wien finden sich eine Vielzahl von Veranstaltungsräumen im industriell-technischen Stil, aber auch Locations in künstlerischer und musealer Umgebung für ein besonderes emotionales Erlebnis!


*Wiener Prater: Der Vergnügungspark Prater ist ein weitläufiges, öffentliches Areal und dient der Millionenmetropole als Ausflugs- und Erholungsgebiet. Verstreut über den ganzen Prater befindet sich eine große Anzahl von Sportanlagen, u. a. für Fußball, Baseball, Landhockey, Tennis, Golf, Laufsport, Reitsport, Schwimmsport, Bowling und Skateboarden; im Winter sind Langlauf, Rodeln und Schlittschuhlaufen möglich. Im 65 Meter hohen Riesenrad können Brautpaare sogar mit Blick auf die Donaumetropole Hochzeit feiern. Im Hochzeitswaggon schweben Braut und Bräutigam miteinander in den siebenten Himmel. Für die Hochzeitstafel wird dann in den Jubiläums-Waggon gewechselt oder ein Empfang im Cocktailwaggon abgehalten.

 

Technische Auskünfte und Hilfestellungen erteilen Ihnen unsere Spezialisten aus unserer Supportabteilung.

Telefon: +49 941 604868-90 Montag bis Freitag 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Natürlich können Sie auch unser kostenloses
E-Mail-Support-Formular verwenden:

Zum Formular