Nürnberg: Hotspot für internationale Fachmessen

Seit der EU-Osterweiterung profitiert die Stadt enorm von ihrer zentralen Lage

Im Zeichen der Nürnberger Burg, dem Wahrzeichen der 500.000-Einwohner-Stadt, hat sich die Frankenmetropole zum internationalen Standort entwickelt. Denn Nürnberg gehört zu den am schnellsten wachsenden Messeplätzen in Europa. Jährlich besuchen mehr als 1,2 Millionen Menschen rund 100 Veranstaltungen und etwa 50 Fachmessen und Kongresse, darunter die weltgrößte Fachmesse für Spielwaren.

1. Nürnberg: Kurze Wege zu anderen europäischen Zentren 

Nürnberg AirportNürnberg ist die zweitgrößte Stadt Bayerns und vierzehntgrößte Kommune in Deutschland. Mit 500.000 Einwohnern ist Nürnberg das Wirtschafts-, Dienstleistungs- und Kulturzentrum Nordbayerns und Mittelpunkt der Metropolregion Nürnberg*, in der rund 3,5 Millionen Menschen leben.

Mit der EU-Osterweiterung in den vergangenen Jahren ist Nürnberg wieder in eine zentrale Lage im gesamteuropäischen Wirtschaftsraum gerückt. Kurze Wege zu anderen deutschen Zentren und vor allem die schnelle Erreichbarkeit der europäischen Wirtschaftsräume kennzeichnen die Region. Denn Nürnberg liegt für Besucher sehr verkehrsgünstig. Die Stadt ist sowohl mit dem Auto und der Bahn, als auch dem Flugzeug schnell und bequem zu erreichen. Eine ausgeprägte Reiseverkehrslogistik ist maßgeblich für diesen Erfolg der bayerischen Großstadt: Der internationale Flughafen Nürnberg bietet bis zu 70 Nonstop-Verbindungen zu Zielen in 21 Ländern und wurde wiederholt mit dem Business Traveller Award ausgezeichnet.

Ausschlaggebend sind besonders die kurzen Wege am Terminal sowie die Nähe zum Stadtzentrum. Wie die Stadt Nürnberg informiert, wickeln über 3,8 Millionen Passagiere jährlich ihre Flugreisen über den nur wenige U-Bahn-Minuten vom Stadtzentrum entfernten Airport Nürnberg ab.

Die schnelle U-Bahn-Verbindung zum Flughafen wie auch das dynamische Verkehrsleitsystem gehören zu den Pluspunkten der NürnbergMesse. Das internationale Veranstaltungsprogramm umfasst derzeit rund 170 Fachmessen, Verbraucherausstellungen und Kongresse, die jährlich von mehr als 1,3 Millionen Menschen besucht werden. Auf dem Messegelände stehen über 160.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche und rund 50.000 Quadratmeter Freigelände zur Verfügung.

Info-Hilfethemen-Veranstaltung-Balken-Event-Veranstaltung

Veranstaltungen:

  • Am 23. Juli und am 05. August 2017: Klassik Open Air
  • Vom 25. August bis 10. September 2017: Nürnberger Volksfest
  • Vom 01. bis 24. Dezember 2017: Nürnberger Christkindlesmarkt

Leitmessen:

  • Vom 19. bis 21. September 2017: PADDLEexpo - Internationale Fachmesse für den Paddelsport
  • Vom 26. bis 28. September 2017: POWTECH: Internationale Fachmesse für Mechanische Verfahrenstechnik und Analytik
  • Vom 02. bis 05. November 2017: IENA - Internationale Fachmesse für Ideen, Erfindungen und Neuheiten
  • Vom 28. bis 30. November 2017: SPS IPC Drives - Internationale Fachmesse für elektrische Automatisierung, Systeme & Komponenten
  • Vom 16. bis 18. Januar 2018: Euroguss - Internationale Fachmesse für Druckgießtechnik
  • Vom 31. Januar bis 05. Februar 2018: Spielwarenmesse - International Toy Fair Nürnberg
  • Vom 14. bis 17. Februar 2018: BIOFACH - Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
  • Vom 14. bis 17. Februar 2018: VIVANESS - Internationale Fachmesse für Naturkosmetik
  • Vom 07. bis 08. März 2018: Enforce Tac - Internationale Spezialmesse rund um Law Enforcement, Security und Tactical Solutions
  • Vom 21. bis 24. März 2018: fensterbau frontale - Internationale Fachmesse Fenster, Tür und Fassade
  • Vom 05. bis 07. Juni 2018: SMT Hybrid Packaging - Internationale Fachmesse für Systemintegration in der Mikroelektronik

Nürnberg: Der schönste Tag in Ihrem Leben

Nürnberg lässt zahlreiche Möglichkeiten offen, eine nach Ihren individuellen Wünschen gestaltete Hochzeitsfeier zu organisieren.

Lassen Sie sich von uns inspirieren → Heiraten in Nürnberg

Hilfethemen-Veranstaltung-Balken-Event

2. Nürnberg: Moderne Locations, fränkische Gemütlichkeit 

Nürnberger BurgGroße Bedeutung für den internationalen Messeplatz Nürnberg hat das NürnbergConvention Center (NCC). Das Kongresszentrum besteht aus vier Gebäudekomplexen - NCC Mitte, NCC West, NCC Ost sowie der Frankenhalle - und hat eine Kapazität von über 11.000 Teilnehmern.

Nürnberg/SpielwarenmesseDie größten Fachmessen in Nürnberg sind: Spielwarenmesse International Toy Fair Nürnberg, fensterbau/frontale im Verbund mit der HOLZ-HANDWERK und die FachPack. Für Großveranstaltungen bieten sich neben der Frankenhalle auf dem Messegelände und dem Grundig Stadion auch die Arena Nürnberger Versicherung und die Meistersingerhalle an.Nürnberg vereint historisches Ambiente mit modernem Flair. Gerade deshalb zählt Nürnberg auch zu einer der Top-Tagungs- und Kongressdestinationen. Bezahlbare Hotels*, eine günstige Verkehrslage und moderne Locations jeder Größenordnung unterstreichen Nürnbergs ausgezeichnete Voraussetzungen für Messe- und Kongressveranstalter. Ergänzt um fränkische Gastfreundschaft und eine Mischung aus gemütlichen Biergärten und trendigen Szenelokalen bietet Nürnberg ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Besucher. Und im Advent verzaubert der weltbekannte Nürnberger Christkindlesmarkt* alle Gäste.
"Schnelle Anreise, komfortable Unterkunft und ein stimmiges Rahmenprogramm - so wird Nürnberg zum Erlebnis", erklärt Sabina Linke, Leiterin Internationale Akquisition und Marketing NürnbergMesse und NürnbergConvention Center.

 

Nürnberg/Frankenhalle*Metropolregion Nürnberg: Über 150.000 Unternehmen aus den verschiedensten Wirtschaftszweigen haben sich in der Metropolregion Nürnberg angesiedelt. Namhafte Firmen wie Adidas, Faber-Castell, Playmobil, Novartis Pharma und Siemens unterstreichen die wirtschaftliche Vielfalt. Allein 2.000 Unternehmen aus der Energiewirtschaft machen Nürnberg zu einem wichtigen Kompetenz- und Leistungszentrum für Energieerzeugung, -verteilung und -effizienz in Europa.

*Hotels in Nürnberg: Im vergangenen Jahr beherbergte Nürnberg rund 2,6 Millionen Übernachtungsgäste (Quelle: NürnbergMesse). Bis 2014 kommen circa 800 neue Hotelzimmer hinzu. Sechs Häuser renommierter Hotelketten in unterschiedlichen Kategorien sollen neu entstehen.

*Nürnberger Christkindlesmarkt: Alljährlich im Advent findet dieser Weihnachtsmarkt in der Altstadt auf dem Hauptmarkt statt. Rund zwei Millionen Besucher lassen sich dieses Spektakel nicht entgehen, das immer am Freitag vor dem ersten Adventssonntag beginnt und am 24. Dezember endet.

Wussten Sie schon, dass ... 

Hilfethemen-Info-Notiz-Veranstaltungsplanung-Eventlocation-Hochzeitslocation-Tagungsraum-Partylocationnach einer Studie des FDI (Foreign Direct Investment) aus dem Jahr 2010 Nürnberg in der Kategorie der Großstädte zwischen einer halben und einer Million Einwohnern unter den Top Ten rangiert? Damit steht Nürnberg in der Kategorie "Quality of Life" auf dem 1. Platz vor Frankfurt, Stuttgart, Oslo und Helsinki - ein Beleg für Nürnbergs Qualitätsanspruch. Dieser spiegelt sich auch in der vielseitigen Veranstaltungskulisse wider: Die Stadt bietet sowohl Raum für internationale Veranstaltungen mit unterschiedlichsten Anforderungen und Teilnehmerzahlen als auch trendige Party- und Eventlocations.