Tegernsee - Kompetenz für Meetings und Incentives

10 Gründe, warum Sie Ihre Veranstaltung am Tegernsee planen sollten

Es gibt viele Gründe, warum man eine Tagung oder ein Incentive in der herrlichen Kulisse des Tegernseer Tals veranstalten sollte.

1. Tegernsee: Der regionale Charakter 

Volkstanz am TegernseeTraditionstanz am TegernseeDer Tegernsee ist eine der schönsten Landschaften mitten in den bayerischen Voralpen. Mit jährlich ca. 1,5 Mio. Übernachtungen und mehr als 300.000 Gästeankünften ist die Region eine der ersten Adressen für Ausflüge, Urlaub oder auch Events vor den Toren Münchens. Die Stadt Tegernsee und die vier weiteren Gemeinden Rottach-Egern, Kreuth, Gmund und Bad Wiessee liegen rund um den See und haben zusammen rund 25.000 Einwohner. Geprägt wird der Tegernsee im Süden durch den 1.722 m hohen Wallberg, der zugleich herrlicher Aussichtsberg mit Blick über den See und einem faszinierenden Alpenblick ist. Darüber hinaus ist der Wallberg bequem mit einer Kabinenseilbahn erreichbar.

Hilfethemen-Veranstaltung-Balken-Info-Event-Veranstaltung

Wichtige Events:

  • Vom 28. November bis 20. Dezember 2015: Adventszauber am Tegernsee (mit dem Schiff von Markt zu Markt)
  • Vom 29. Januar bis 7. Februar 2016 : Tegernseer Tal Montgolfiade (Ballontreffen mit großem Rahmenprogramm)

Hilfethemen-Veranstaltung-Balken-Event

2. Tegernsee: Die Lage 

Der TegernseeLuftaufnahme vom TegernseeDer Tegernsee liegt ca. 50 km südlich der bayerischen Landeshauptstadt München in den Voralpen und ist mit einer Fläche von ca. 9 km² einer der größten oberbayerischen Seen. Im Gegensatz zu vielen anderen Alpenseen sind die Ufer des Sees jedoch fast überall öffentlich zugänglich. Der See hat im Süden zwei große Buchten, sowie eine Insel. Aufgrund einer vor ca. 50 Jahren angelegten durchgängigen Ringkanalisation zählt der Tegernsee heute zu den saubersten Seen Deutschlands.

3. Tegernsee: Die Infrastruktur 

Die InfrastrukturInfrastruktur TegernseeIn ausgezeichneter Lage und Nähe zur Metropole München bietet der Tegernsee eine hervorragende Infrastruktur und Erreichbarkeit. Sowohl über die Autobahn A8 München Salzburg als auch durch die stündliche Verbindung mit der Regionalbahn (Bayerischen Oberlandbahn, BOB) und den Bussen des Regionalverkehr Oberbayern (RVO) ist der Tegernsee angebunden. Die zeitnahe Anbindung zu den Flughäfen München, Salzburg und Innsbruck ergänzt das Angebot. Zudem haben Übernachtungsgäste am Tegernsee mit der Gästekarte die Möglichkeit einer kostenfreien Nutzung der Regionalbusse.

4. Tegernsee: Das Leben in der Region 

Biken am Tegernseebiken am TegernseeDer Tegernsee bietet ein umfangreiches Angebot für Naturfreunde und Sportler - zu Wasser, zu Lande und in der Luft. Von der markanten Kuppe des 1722 Meter hohen Hausbergs Rottach-Egerns starten die Profis und kreisen oft stundenlang über dem Gipfel, getragen von den thermischen Aufwinden. Traumhafte Aussichten aus der Vogelperspektive, die der Mutige hier auch bei einem Tandemflug mit Fluglehrer genießen kann. Wer nicht abheben, aber trotzdem ins Schwitzen geraten möchte, leiht sich im Ort ein Bike. Auch so erschließt sich die Faszination des Tales und der Bergwelt rund um den See auf besondere Weise. Und noch eine Möglichkeit zur Naturerkundung: Beim Wandern hat schon mancher für immer sein Herz an diese einmalige, artenreiche Landschaft verloren. Zahlreiche Wege und schöne "Schleichpfade" erlauben hier hinauf- und dort hinunterzusteigen. Ein Paradies - für alpine Hochleistungen ebenso wie für gemütliche Touren aller Art. Und danach die Seele im Biergarten, die Beine im See oder einer der wunderschönen Gumpen in den Bachläufen baumeln lassen: Plätze, die für eine Rast wie geschaffen sind. Abschalten und Auftanken gelingt am Tegernsee auch zu anderen Gelegenheiten, wie zum Beispiel beim Shoppen. Dabei müssen die vielen kleinen geschmackvolleleganten Läden den Vergleich mit den großen "Shopping-Malls" der Welt nicht scheuen. Exklusive Geschäfte sowie einladende Passagen halten für den Besucher eine Vielfalt an Möglichkeiten und Glanzlichtern bereit: zum ruhigen Schaufensterbummel oder großen Festtagseinkauf gleichermaßen.

5. Tegernsee: Das Essen und Trinken 

Biergarten TegernseeBiergarten am TegernseeVoller Stolz nennt sich der Tegernsee auch "See der Sterne". Denn hier leuchtet die Genießerlandregion im Glanz von insgesamt fünf Michelin-Sternen. Neben Bayerns bestem Koch und den mit 3-Sternen gekürten Christian Jürgens vom Althoff Seehotel Überfahrt, erhielten die beiden Küchenchefs Michael Fell vom Relais & Châteaux Egerner Höfe und Erich Schwingshackl von Schwingshackls ESSKULTUR erneut den begehrten Stern vom Restaurantführer "Michelin". Die Tegernseer Gastronomie spiegelt hier die Bandbreite des kulinarischen Angebotes der gesamten Region wider - von traditioneller Wirtshauskultur bis hin zu erlesener Spitzengastronomie. Somit finden am Tegernsee Feinschmecker extravaganter Kochkünste und Liebhaber regionaler Küche die höchste Dichte erstklassiger Adressen von ganz Bayern: Zwischen Gmund und Kreuth reihen sich rund um das Seeufer beliebte Gasthöfe in freundschaftlicher Nachbarschaft mit gehobenen Restaurants und Sterneköchen. Bei den vielen Unterschieden sind sich die Wirte aber immer einig: Die herzliche Gastfreundschaft, Regionalität und Qualität sind das "A" und "O" ihres täglichen Engagements für die Gäste.

6. Tegernsee: Die Veranstaltungsräume 

Veranstaltungsraum TegernseeVerantaltungsraum am TegernseeDer Tegernsee kann mit einer Vielfalt an Veranstaltungsräumen aufwarten. Vom exklusiven Konferenzraum über Konzertsaal bis zur anspruchsvollen Multifunktionshalle ist alles vorhanden und mit modernster Technik ausgestattet. Bis zu einer Kapazität von 1200 Personen ist alles buchbar, egal ob für eine Tagung, einen Gala Abend, eine Hochzeit oder eine Messe mit angegliederter Fahrzeugpräsentation. Wer das Besondere sucht, wird auch dabei am Tegernsee fündig, und das sowohl im urigen Berggasthaus als auch in der Eventlocation auf 1.500 m Höhe können Firmenveranstaltungen auf höchsten Niveau organisiert werden.

7. Tegernsee: Das Rahmenprogramm 

Veranstaltung am TegernseeDer Tegernsee ist wie geschaffen für jede Art von Firmenveranstaltungen ob Symposium, Tagung, Seminar, Incventives, Vertriebstraining, Teambuilding oder Kick Off Veranstaltung und immer in der herrlichen Kulisse des Tegernseer Tales.Ferner erwarten den Gast rund um den Tegernsee ein vielfältiges Angebot an Veranstaltungen und Möglichkeiten. Ob Sommer oder Winter, ob Sonne oder Regen, die Frage "was tun?" am Tegernsee ist allenfalls rhetorischer Natur. Darüber hinaus lässt ein Blick in das Veranstaltungsprogramm keine Wünsche offen. Vom Kammermusikabend im Barocksaal bis zum Open-Air-Konzert, von der Segelregatta bis zum Golfturnier. Darüber hinaus bietet der Kalender Heimatabende, Bauerntheater, Gruppenwanderungen für jedes Leistungsvermögen sowie Kutschfahrten. Immer ist etwas los: vom morgendlichen Bike-Ausflug oder Skilanglauf bis zum Ausklang in Disco's und Nachtclubs. Die fast schon legendären sommerlichen Wald- und Trachtenfeste setzten dabei dem Veranstaltungsreigen die berühmte Krone auf.

8. Tegernsee: Die Eventdienstleister 

Aufstieg Wallberg TeggernseeUm ein Event in einer Region zu veranstalten, braucht es nicht nur die geeignete Location, sondern auch kompetente Partner. Der Tegernsee und hierbei im Besonderen das Tagungserlebnis verfügt über ein geeignetes Netzwerk, auf das man sich verlassen kann. Dazu zählen individuelle 5-Sterne Hotels mit vielfältigen Möglichkeiten und Angeboten für Veranstaltungen fast jeder Größe, moderne wie auch alpenländlich geprägte 4-Sterne-Hotels, kreative Incentive und Eventagenturen, Berggasthäuser, Transportunternehmen, Zeltbauer und weitere Anbieter für eine gelungene Veranstaltung.

9. Tegernsee: Die Wirtschaft 

Die Wirtschaft am TegernseeWirtschaft am TegernseeDer Tegernsee ist bekannt für seine ausgezeichnete Hotel- und Gastronomieinfrastruktur. Vom 5 Sterne Superior Hotel bis zum traditionsreichen Gasthof mit Biergarten lässt das Herz keine Wünsche offen. Ferner hat die Region eine lange Tradition in der Papierherstellung. So stellen die Unternehmen am Tegernsee bereits seit fast 200 Jahren edles Papier her. Darüber hinaus ist der Landkreis Miesbach mit mehreren Unternehmen im Bereich der Pharmaindustrie vertreten und am Tegernsee spielen auch die Kliniken im Rehabilitations- und Präventionsbereich eine wichtige wirtschaftliche Rolle. Auch zahlreiche Hersteller von Nahrungs- und Genussmitteln sind in der Region angesiedelt. Das Spektrum reicht von Erzeugern landwirtschaftlicher Produkte, die den regionalen Markt bedienen bis hin zu überregional bekannten Marken.

10. Tegernsee: Was Sie noch wissen sollten 

Natürlich Tagen am TegernseeNatürlich Tagen am TegernseeVerantwortung übernehmen ist für uns Ehrensache! Wir am Tegernsee haben zehn Leitlinien unter dem Motto "Natürlich Tagen am Tegernsee" entwickelt und unterstützen damit die Aktion "Fairpflichtet" der Deutschen Veranstaltungsbranche. Gemeinsam mit dem German Convention Bureau (GCB) und dem Verband der deutschen Veranstaltungststätten (EVVC) setzten wir uns für soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit in der Region sowie innerhalb Deutschlands ein. Nähere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit finden Interessierte unter www.tagungserlebnis-tegernsee.de/de/fairpflichtet

Tegernsee: Wussten Sie schon...? 

Wussten sie schon...?Mädchen in TraditionstrachtTraditionelles Kunsthandwerk wie Federkielstickerei, Töpfer-, Hutmacher- und Webkunst, Galerien mit ständig wechselnden Ausstellungen namhafter Künstler und hoffnungsvoller Talente sowie chic Designer- und Trachtenmode reihen sich am Tegernsee zu hochkarätigen Kostbarkeiten - denn auch die Gold- und Silberschmiede am Ort sind seit Jahrzehnten auf besonders hohe Ansprüche ausgerichtet. Von den weltweit treuen Kunden wird vor allem die Tatsache geschätzt, dass man hier in Ruhe fachkundig beraten wird und viele Stilrichtungen findet: von traditionell bis edel, leger bis sportlich, jugendlich bis gesetzt. Und unter uns gesagt: Wer kauft ein richtig fesches Dirndl gerne in hektischer Großstadtatmosphäre?

Technische Auskünfte und Hilfestellungen erteilen Ihnen unsere Spezialisten aus unserer Supportabteilung.

Telefon: +49 941 604868-90 Montag bis Freitag 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Natürlich können Sie auch unser kostenloses
E-Mail-Support-Formular verwenden:

Zum Formular